Förderkreis der Schwaigerner Städtepartnerschaften

Aktuelle Berichte:


Der Partnerschaftsausschuss tagt mehrmals jährlich, bereitet Veranstaltungen vor und hält den Kontakt zu den drei Partnerstädten. Vorsitzender des Förderkreises ist Herr Manfred Litz. Er steht gerne unter Telefon 07138 5960 für alle Fragen zum Thema Städtepartnerschaften zur Verfügung.

Der Beirat setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen: Manfred Litz, Jutta Kaltenmaier, Ulrich Karwath, Gabriele Klein, Ursula Kölle, Irene Reményi und Andrea Vollmer.

Seitens der Verwaltung nehmen Bürgermeisterin Sabine Rotermund, Sarah Kunzmann und Carina Fahrner an den Sitzungen des Beirats teil.

Carina Fahrner (Tel. 07138-2121)

Fragen zu den Partnerschaften beantwortet auch Sarah Kunzmann von der Stadtverwaltung unter 07138 2120 oder sarah.kunzmann@schwaigern.de, oder Carina Fahrner unter 07138 2121 oder carina.fahrner@schwaigern.de

Unterstützen Sie uns!

Mit einem Mitgliedsbeitrag von nur 10,- Euro pro Jahr können Sie die Arbeit des Förderkreises aktiv unterstützen. Entsprechende Formulare finden Sie im Anhang zum Herunterladen.

Finanzielle Förderung beantragen

Gemäß dem Gemeinderatsbeschluss vom 17.12.2004 fördert die Stadt Schwaigern Begegnungen im Rahmen offizieller, kommunaler Partnerschaften nach Maßgabe des Haushaltsplanes. Ein Antragsformular für eine entsprechende Förderung hängt ebenfalls als PDF zum Herunterladen an.

Richtlinien bezüglich der Zusammenarbeit zwischen der Stadtverwaltung und dem Beirat der Schwaigerner Städtepartnerschaften

1. Der „Förderkreis der Schwaigerner Städtepartnerschaften“ besteht aus einzelnen Einwohnerinnen und Einwohnern, Vereinen und Organisationen, aber auch aus Firmen, die sich im Bereich der Städtepartnerschaften engagieren und die die Interessen der Städtepartnerschaften unterstützen.
Jedes Mitglied im Förderkreis der Schwaigerner Städtepartnerschaften kann Ideen und Vorschläge einbringen. Die Aufgabe des Beirats besteht darin, diese zu bündeln und organisierend und steuernd tätig zu werden. Der Beirat ist für die Umsetzung von Projekten verantwortlich.
Zu den einzelnen Beiratssitzungen können externe Personen hinzugezogen werden und ihr Fachwissen einbringen, wenn es die Sachlage erfordert.

2. Es wird ein Förderbeitrag erhoben. Dieser beläuft sich für Einzelpersonen, Ehepaare und Familien sowie für Vereine und Organisationen auf 10 €. Die Stadtverwaltung möchte an dieser Stelle ausdrücklich betonen, dass der Beitrag nicht dazu beitragen soll, die Stadt finanziell zu entlasten. Vielmehr soll der Mitgliedsbeitrag dazu dienen, die Gruppe der an den Partnerschaften interessierten Personen klarer als bisher abzugrenzen. Die Mittel werden dem Beirat zur Unterstützung von speziellen Projekten im Rahmen der Städtepartnerschaften eigenverantwortlich zur Verfügung gestellt.

3. Einmal jährlich soll der Förderkreis zu einer Art Hauptversammlung zusammenkommen. Die Versammlung wählt aus ihrer Mitte einen Beirat. Kandidieren/Wählen kann grundsätzlich jede(r), der Mitglied im Förderkreis ist oder ein Mandat im Gemeinderat innehat. Der Beirat wählt dann wiederum in der ersten Sitzung nach den Neuwahlen aus seiner Mitte eine/n Vorsitzende/n. Die Gemeinderatsfraktionen erhalten zur Vollversammlung des Förderkreises ebenfalls eine Einladung.
Die Amtsperiode der Beiratsmitglieder dauert 3 Jahre. Dann sind Neuwahlen durchzuführen.

Der Beirat wird sich wie folgt zusammensetzen:

  • 3 Vertreter der Stadtverwaltung (Bürgermeister/in, Hauptamtsleiter/in, Sachbearbeiter/in Städtepartnerschaft)
  • Der Beirat kann bis zu 7 weitere Mitglieder umfassen, (inkl. 1 Vorsitzende/n).

4. Die Mitglieder des Förderkreises werden regelmäßig schriftlich im Rahmen eines Infobriefes über die aktuellen Geschehnisse der Städtepartnerschaften informiert. Sie werden darüber hinaus zu den Veranstaltungen im Rahmen der Städtepartnerschaften eingeladen. Zudem wird über alle Aktivitäten des Beirats im Amtsblatt der Stadt Schwaigern informiert; dies geschieht ebenso im Rahmen der Mitgliederversammlungen.

5. Die neuen Strukturen sollen insbesondere dazu dienen, die Arbeit der/des Vorsitzenden und des Beirats zu legitimieren und die an der Partnerschaft Interessierten angemessen über die Städtepartnerschaften zu informieren. Die Strukturen werden dem Gemeinderat zur Kenntnis gegeben.



Ansprechpartner / Kontakt

Carina Fahrner

Marktstraße 2

74193 Schwaigern

Telefon: 07138 2121
E-Mail schreiben

Stadtverwaltung Schwaigern

Rathaus
Marktstraße 2
74193 Schwaigern
Telefon: 07138 210
Telefax: 07138 2114
info@schwaigern.de
Postalisch
Postfach 1163
74190 Schwaigern

Öffnungszeiten Stadtverwaltung

Montag bis Freitag 08:00 - 12:00
Montagnachmittag 14:00 - 16:00
Dienstag- / Donnerstagnachmittag 14:00 - 18:00
Mittwoch- und Freitagnachmittag geschlossen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.