11.01.2023

Melden Sie Ihrer Sportler*innen und ehrenamtlich Tätigen zur Ehrung

Abend des Ehrenamts
Bild vergrößern
Abend des Ehrenamts

Am Freitag, 17. März 2023, findet wieder der Abend des Ehrenamts in der Horst-Haug-Halle Schwaigern statt mit der Ehrung sowohl für Sportler*innen als auch für ehrenamtlich Tätige.

Die Stadtverwaltung bittet deshalb um folgende Meldung:

1.
Sportler*innen mit Erfolgen in Einzel- und Mannschaftswettbewerben im Jahr 2022
- Landesmeisterschaften bis Rang 3
- Süddeutschen Meisterschaften bis Rang 4
- Deutschen Meisterschaften bis Rang 6
- bei Europa- und Weltmeisterschaften teilgenommen
Aufsteiger
- Aufstieg als Meister in die nächsthöhere Klasse/Liga

Melden können Vereine, Sportabteilungen, Betreuer, Trainer und Einzelsportler - wohnhaft in der Stadt Schwaigern -, die für einheimische und auswärtige Vereine starten.


2.
Ehrung von ehrenamtlich tätigen Vereinsmitarbeiter*innen

Es können Personen, Gruppen, Vereine, Organisationen/Institutionen geehrt werden, die sich langjährig (mindestens 10 Jahre) in irgendeiner Weise besonders ehrenamtlich engagieren und damit ein außergewöhnliches Maß an Bürgersinn bewiesen haben. Auch ein herausragendes projektbezogenes ehrenamtliches Engagement mit entsprechender Nachhaltigkeit kann ehrungswürdig sein, unabhängig von der Laufzeit.
Für die Ehrung ist es unerheblich, ob der ehrenamtlich Engagierte in der Stadt Schwaigern wohnt oder nicht.

Bitte schicken Sie uns zu den Personen, die geehrt werden, ein Foto, digital per Mail an andrea.haberkern@schwaigern.de
Meldeschluss: 31.01.2023