Schwaigerner Gemeinderat besichtigt das BUGA-Gelände in Heilbronn

225 Tage vor Eröffnung der Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn konnten sich die Mitglieder des Schwaigerners Gemeinderats am vergangenen Montag, 03. September 2019, selbst ein Bild vom Konzept der BUGA sowie dem Stand der Vorbereitungen machen.

Zunächst wurde der Gemeinderat im Rathaus der Stadt Heilbronn vom Heilbronner Oberbürgermeister Harry Mergel empfangen. Oberbürgermeister Harry Mergel verdeutlichte in einem spannenden und eindrucksvollen Vortrag die enorme Bedeutung der Bundesgartenschau für die positive Stadtentwicklung, die schon heute in Heilbronn erkennbar ist.  Im Anschluss wurden die Teilnehmer von Herrn Fries, zuständig für die Stadtausstellung Neckarbogen, durch das Gelände geführt. 
Die BUGA als traditionelle Gartenausstellung mit klassischen Gartenthemen belebt mit großem gärtnerischem Können ein fast 40 Hektar umfassendes Brachland zwischen Alt-Neckar und Neckarkanal, zwischen der Lern- und Erlebniswelt „experimenta“ und dem Hauptbahnhof neu. Besonders beeindruckend ist, wie aus brachliegendem Land durch Kreativität und Mut ein ganz neuer Wohn- und Lebensraum geschaffen wird: das Stadtquartier Neckarbogen.
Bereits während des Gartenfestivals werden schon 800 Bewohner in der BUGA 2019 leben, nach 2019 entwickelt sich das BUGA-Gelände weiter zum Stadtquartier Neckarbogen, in dem 2040 etwa 3.500 Menschen wohnen und ca. 1.000 Menschen arbeiten werden. Dieses innenstadtnahe Wohn- und Arbeitsviertel ist ein wesentlicher Baustein in der Stadtentwicklung von Heilbronn.
Die BUGA startet am 17. April 2019 und läuft bis zum 06. Oktober 2019. Den Besuchern steht in den 173 Tagen Bundesgartenschau Heilbronn ein buntes und abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm zur Verfügung, worauf sie sich schon heute freuen können.

Veröffentlicht am Donnerstag, 6. September 2018

Stadtverwaltung Schwaigern

Rathaus
Marktstraße 2
74193 Schwaigern
Telefon: 07138 210
Telefax: 07138 2114
info@schwaigern.de
Postalisch
Postfach 1163
74190 Schwaigern

Öffnungszeiten Stadtverwaltung

Montag bis Freitag 08:00 - 12:00
Montagnachmittag 14:00 - 16:00
Dienstag- / Donnerstagnachmittag 14:00 - 18:00
Mittwoch- und Freitagnachmittag geschlossen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.