„Flurneuordnung im Ort“

Herzliche Einladung zu den Workshops in Niederhofen, Stetten und Massenbach

Nach den im vergangenen Jahr erfolgreichen Informationsveranstaltungen laden wir Sie nun sehr herzlich zu den Workshops in Niederhofen, Stetten und Massenbach ein.
Jeder der Ideen hat, wie die Ortslagen noch attraktiver und lebenswerter gestaltet werden können, ist herzlich eingeladen sich einzubringen. Dazu werden im Januar und Februar zunächst jeweils 2 Workshops mit unterschiedlichen Themenbereichen angeboten. In den Workshops sollen in kleinen Gruppen Ideen entwickelt werden.

- Workshop im Stadtteil Niederhofen
Der erste Workshop in Niederhofen findet am Montag, 29.01.2018 um 19:00 Uhr in der Mehrzweckhalle in Niederhofen statt. An diesem Abend soll der Themenbereich „Straßen, Wege und Grundstücksgrenzen im Ort“ behandelt werden.
Im Detail geht es zum Beispiel um die Frage, ob das Wegenetz im Ort verbessert werden kann. Die Möglichkeiten hierfür reichen vom Neuausbau von Straßen oder Wegen über die Verbesserung bis hin zu deren Überführung ins öffentliche Eigentum. Dadurch könnten alle Flächen im Ort eine Zuwegung über öffentliche Wege erhalten. Ferner soll erarbeitet werden, ob sich Grenzverläufe im Ort verbessern lassen. Entweder um bestehende Nutzungskonflikte (z.B. Grenzüberbauten) zu lösen oder um die Nutzung der Grundstücke zu verbessern (z.B. Begradigung von Grenzverläufen, Anpassung der Grenzen an örtliche Gegebenheiten, Auflösung gemeinschaftlichen Eigentums).

- Workshop im Stadtteil Stetten
Der erste Workshop in Stetten findet am Donnerstag, den 01.02.2018 um 19:00 Uhr in der Mehrzweckhalle statt. An diesem Abend soll der Themenbereich „Ortsgestaltung und innerörtliche Wege“ behandelt werden.
Im Detail geht es zum Beispiel um die Frage, wo innerörtliche Plätze geschaffen werden sollen. Die Möglichkeiten hierfür reichen von der Aufwertung eines bereits bestehenden Platzes an die Anforderungen der Bevölkerung bis hin zu dessen kompletter Neuanlage. Solche Plätze können den Charakter des Dorfmittelpunktes haben, aber auch andere Funktionen erfüllen. Ferner soll erarbeitet werden, inwiefern das Wegenetz im Ort verbessert werden kann. Die Möglichkeiten hierfür reichen vom Neuausbau von Straßen oder Wegen über die Verbesserung bis hin zu deren Überführung ins öffentliche Eigentum. Dadurch könnten alle Flächen im Ort eine Zuwegung über öffentliche Wege erhalten.

- Workshop im Stadtteil Massenbach
Der erste Workshop in Massenbach findet am Donnerstag, den 08.02.2018 um 19:00 Uhr in der Mehrzweckhalle statt. An diesem Abend soll der Themenbereich „Ortsgestaltung“ behandelt werden.
Im Detail geht es zum Beispiel um die Frage, wo innerörtliche Plätze geschaffen werden sollen. Die Möglichkeiten hierfür reichen von der Aufwertung eines bereits bestehenden Platzes an die Anforderungen der Bevölkerung bis hin zu dessen kompletter Neuanlage. Solche Plätze können den Charakter des Dorfmittelpunktes haben, aber auch andere Funktionen (z.B. Parkplätze) erfüllen. Zusätzlich soll erarbeitet werden welche Chancen bestehen, das Ortsbild attraktiver zu gestalten.  Das Spektrum reicht hierbei von der Anlage und Gestaltung von Grünflächen bis hin zur Ausschöpfung des Potenzials innerörtlicher Flächen einschließlich der Bausubstanz.

Die einzelnen Gruppen präsentieren jeweils am Ende des Workshops allen Anwesenden ihre Ergebnisse.  Nach Abschluss der Workshops finden Informationsversammlungen statt. In dieser präsentiert das Flurneuordnungsamt alle Ergebnisse aus den Workshops den Bürgerinnen und Bürgern. Wir danken Ihnen schon heute für Ihre Ideen und Ihre Beteiligung.

Veröffentlicht am Mittwoch, 10. Januar 2018

Stadtverwaltung Schwaigern

Rathaus
Marktstraße 2
74193 Schwaigern
Telefon: 07138 210
Telefax: 07138 2114
info@schwaigern.de
Postalisch
Postfach 1163
74190 Schwaigern

Öffnungszeiten Stadtverwaltung

Montag bis Freitag 08:00 - 12:00
Montagnachmittag 14:00 - 16:00
Dienstag- / Donnerstagnachmittag 14:00 - 18:00
Mittwoch- und Freitagnachmittag geschlossen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.