Baumaßnahme in der Mozartstraße, Stettener Straße und Leidensbergstraße in Schwaigern

12.05.2021

Nach dem Ausbau des Gasnetzes in Schwaigern Stetten wird von der Heilbronner Versorgungs GmbH (HNVG) der zweite Bauabschnitt in Angriff genommen, um den Stadtteil Schwaigern-Niederhofen mit Gas zu erschließen. In der Mozartstraße, Stettener Straße und Leidensbergstraße verlegt die HNVG eine neue Gasversorgungsleitung. Das gesamte Bauvorhaben beträgt ca. 1500 Meter.
Die Baumaßnahme (Bauabschnitt 1 und Bauabschnitt 2) wird in dieser Woche in der Stettener Straße / Ecke Theodor-Heuss-Straße abgeschlossen. Der etwa 120 m lange Bauabschnitt im Bereich der Einmündung Theodor-Heuss-Straße musste vorrangig bearbeitet werden. Anschließend wurden die Leitungen entlang der Mozartstraße in Richtung Heilbronner Straße verlegt. Der etwa 300 m lange Bauabschnitt wird bis Ende dieser Woche fertig gestellt sein.
Die dann folgenden 600 m (Bauabschnitt 3 und Bauabschnitt 4) entlang der Stettener Straße in Richtung Leidensbergstraße werden bis voraussichtlich Ende August /Anfang September verlegt.
Gleichzeitig wird am 17.05.2021 mit den vorbereitenden Arbeiten zur Brückenerneuerung in der Theodor-Heuss-Straße begonnen. Hierbei wird die Fahrbahn in diesem Bereich halbseitig gesperrt. Die Straße wird aber trotzdem eingeschränkt befahrbar sein. Die Parkplätze im Bereich der Theodor-Heuss-Straße stehen für die Bevölkerung weiterhin zur Verfügung.
Abschließend wird der ca 500 m lange Baubschnitt von Leidensberger Straße bis Karl-Wagenplast-Straße begonnen. Die Arbeiten in den öffentlichen Verkehrsflächen sollen bis Ende Oktober/Anfang November abgeschlossen sein.

Veröffentlicht am Mittwoch, 12. Mai 2021

Stadtverwaltung Schwaigern

Rathaus
Marktstraße 2
74193 Schwaigern
Telefon: 07138 210
Telefax: 07138 2114
info@schwaigern.de
Postalisch
Postfach 1163
74190 Schwaigern

Sprechzeiten Stadtverwaltung

Montag bis Freitag 08:00 - 12:00
Montag-, Dienstag-, Donnerstagnachmittag 14:00 - 16:00
Mittwoch- und Freitagnachmittag geschlossen

Rathaus vorläufig für den regulären Publikumsverkehr geschlossen. Terminvereinbarung für Besuch möglich unter Tel. 07138/21-0 oder -25 oder -26.