Impfaktion am 19.09. auf dem Parkplatz Farrenstallgelände in Schwaigern

(Schotterparkplatz Ecke Wasserstraße / Liominstraße)

Ein mobiles Impfteam aus dem Kreisimpfzentrum (KIZ) in Ilsfeld-Auenstein bietet am Sonntag, 19. September, von 13:00 bis 18:30 Uhr
Erstimpfungen ohne vorherige Terminvergabe auf dem Parkplatz Farrenstallgelände (Schotterparkplatz Ecke Wasserstraße / Liominstraße) in Schwaigern an.

Geimpft wird mit den Impfstoffen BioNTech für alle ab 12 Jahren und Johnson & Johnson für alle ab 18 Jahren. Bei einer Impfung mit Johnson & Johnson ist nur eine Impfung notwendig. Da das Impfzentrum zum Zeitpunkt der Zweitimpfungen mit BioNTech nicht mehr existieren wird, müssen diese Termine eigenständig bei einem niedergelassenen Arzt organisiert werden.

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich impfen, um im Herbst geschützt zu sein. Nach wie vor gehört die Impfung zu den wichtigsten Bausteinen zur Bekämpfung der Pandemie. Auch mit Blick auf die aktuellen politischen Diskussionen über mehr Freiheiten für Geimpfte appelliert das Kreisimpfzentrum an alle Personen, die bisher keine Corona-Schutzimpfung haben, das Angebot in Anspruch zu nehmen. Die Herdenimmunität durch Impfung kann uns die Freiheit des Alltags weitgehend zurückbringen und einen weiteren Lockdown verhindern.

Das Impfangebot gilt nur solange der Vorrat reicht. Sollte aufgrund des hohen Andrangs eine Impfung nicht am gleichen Tag durchgeführt werden können, erhalten die Personen auf Wunsch einen Ersatztermin.

Stadtverwaltung Schwaigern

Rathaus
Marktstraße 2
74193 Schwaigern
Telefon: 07138 210
Telefax: 07138 2114
info@schwaigern.de
Postalisch
Postfach 1163
74190 Schwaigern

Sprechzeiten Stadtverwaltung

Montag bis Freitag 08:00 - 12:00
Montag und Donnerstag 14:00 – 16:00
Dienstag 14:00 – 18:00
Mittwoch- und Freitagnachmittag geschlossen
Bürgerbüro zusätzlich am 1. Samstag im Monat 09:00 – 12:00